Post-Press

Post-Press

IN TIME. IN-HOUSE.

Schon beim Bau unserer Produktionshalle wurden die kurzen Wege unserer heutigen Produktionskette geplant: Die Druckwerke verbinden nahtlos zwei Schneidestraßen, neun Falzanlagen und zwei Sammelhefter. Damit der Workflow sein gewohntes Tempo aufnimmt.

Die Möglichkeiten unserer hauseigenen Buchbinderei sind umfangreich: Inline Perforieren, Prägen, Schlitzen, Rillen oder Stanzen sind Standardaufgaben unserer Weiterverarbeitung. Auch das Ableimen, Bohren und Banderolieren passiert bei uns im Haus.

Weitere Leistungen wie Klebebindung und Fadenheftung von Broschüren und Katalogen realisieren wir im langjährig eingespielten Partnerverbund.

Altar bis Zickzack

Auch anspruchsvolle Aufgaben wie der Altarfalz gehören zu unserem täglichen Handwerk.

Doppelte Schlagkraft

Mit zwei Sammelheftern können wir auch große Auflagen parallel bearbeiten und so maximal zeiteffizient liefern.

High-End in der Weiterverarbeitung

Wie im Offsetdruck, legen wir auch in der Weiterverarbeitung viel Wert auf modernes Equipment. Mit unserer Falz-Allzweckwaffe, dem Stahlfolder TH-82, bieten wir unseren Kunden maximale Qualität und höchste Produktivität.

Kundenbetreuer

Bernd Grunert

Telefon: +49 6021 704 - 116
E-Mail: b.grunert@kuthal.com

Kundenbetreuer

Thomas Haumbach

Telefon: +49 6021 704 - 125
E-Mail: t.haumbach@kuthal.com